BeSt³ in Wien verpasst?

Rückblick auf die BeSt³ in Wien

vom 7.-10. März 2019 fand die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung statt.

Die TU Wien hat auch heuer wieder auf der BeSt³ in Wien umfassend über die angebotenen Studien- und Berufsmöglichkeiten an der TU Wien informiert. Unter anderem hat Vizerektor Kurt Matyas persönlich über die Aufnahme- sowie Auswahlverfahren an der TU Wien informiert und gab auch Auskunft über die für das Wintersemester 2019 erstmalig neu konzipierte Studien-Vorbereitungs- und Reflexionsphase (Studien-VoR-Phase). 

Anschließen präsentierten Prof. Mihovilovic – Institutsleiter an der Fakultät für Technische Chemie – gemeinsam mit Denise Schaffer – Studienvertreterin an der Fakultät für Technische Chemie – wie die VoR-Phase für das Bachelorstudium Technische Chemie aussieht und zeigten auch in Sceenshots wie die Oberfläche im TISS zum bewerben eines Bachelorstudiums an der TU Wien ausschaut.